Samstag, 30. Mai 2015

Neuzugänge Mai 2015



Letzten Monat war ich, was den Buchkauf betrifft, wirklich stolz auf mich. Da waren es nur zwei Bücher.
Nun im Mai sind bei mir tatsächlich 7 "gebrauchte" und 6 Bücher aus der Buchhandlung bei mir eingezogen. 
Ist das schon Kaufsucht? Wenn man meine Einkäufe mit den gelesenen Büchern vergleicht dann definitiv JA.


Schon gleich am ersten Samstag des Monats bin ich in die Buchhandlung und habe mich dort direkt wieder so wohl gefühlt, dass ich viel zu viel gestöbert habe.




Für diese drei Taschenbücher habe ich mich nach langem hin und her entschieden. 
"Weil ich Layken liebe" wollte ich unbedingt mitnehmen, da mir "Hope forever" wirklich sehr gut gefallen hat.
"Apfelblütenzauber" habe ich gekauft weil ich Lust auf ein frühlinghaftes / sommerliches Buch hatte. Ich hoffe ich habe mich hier richtig entschieden.
"Die letzten Tage von Rabbit Hayes" habe ich nun schon bei soo vielen YouTubern und Bloggern gesehen, das ich es einfach haben musste.


Außerdem habe ich noch bei diesen beiden zugegriffen.
"Altes Land" war eine Empfehlung der Buchhändlerin. Ich bin wirklich gespannt.
Zu "Night School" muss ich wohl nicht viel sagen, denn jeder der sich etwas auf meinem Blog umgesehen hat weiß dass ich diese Reihe einfach liebe.


Dieses Buch habe ich bei Edeka in der Buchabteilung entdeckt und fand den Klappentext so überzeugend, dass es in meinem Einkaufskorb gelandet ist.

Auch bei Tauschticket habe ich diesen Monat einiges ertauscht:


Auch wenn mir der Auftakt zu "Dark Village" eher mittelmäßig gefallen hat, möchte ich doch nun wissen wie es weiter geht.
Von Ulrike Rylance habe ich diesen Monat "Eiskaltes Herz" gelesen und fand es so toll, dass ich mir direkt ein anderes Buch von ihr ertauscht habe
"Eine Villa zum Verlieben" ist der Vorgänger zu "Apfleblütenzauber". Zwar kann man sie unabhängig voneinander lesen, aber ich wollte trotzdem mit diesem Buch beginnen.

Und dann habe ich im Mai mit der lieben Sonja von Sonnige Bücher Bücher getauscht. Ich habe meine Sebastian Fitzek Sammlung aufgelöst und ihr vier Bücher geschickt.
Bekommen habe ich dafür diese Schätze:


Bei den ersten drei Büchern habe mir ihre Videorezensionen so gut gefallen, dass ich die Bücher auch unbedingt mal für mich "ausprobieren" möchte.
Der Klappentext von "Stirb mein Prinz" ist für mich schon so gruselig, dass ich auch dies unbedingt lesen möchte.
Danke dafür Sonja :)

So, das waren meine Neuzugänge im Mai. 
Kennt ihr bereits einige der Bücher?
Wie haben sie euch gefallen?
Welche Schätze sind bei euch eingezogen?

Kommentare:

  1. Tolle Neuzugänge :) Der Märchenerzähler war eine Empfehlung von mir für Sonja :) Ich hoffe auch dir gefällt die Geschichte. Ich fand Sie so hammer, dass sie bis heute zu einer meiner Lieblings Storys gehört.
    Auch ich habe im Mai einiges gekauft oder geschenkt bekommen, welche kommt nächste Woche ;)
    Wünsche dir eine tolle Lesewoche und liebe Grüße
    Anika

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh dann bin ich besonders gespannt auf dieses Buch :)

      Löschen
  2. Hey Kathi, "Apfelblütenzauber" von Gabriella Engelmann kann ich sehr empfehlen. Es macht Lust darauf, ins Alte Land zu reisen und die Gegend dort kennenzulernen.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke Jenny, ich werde allerdings zuerst den ersten Teil lesen :)

      Löschen