Montag, 30. März 2015

Rezension: Finstermoos Band 1 von Janet Clark


Details:

ISBN: 3785577486
Verlag:Loewe Verlag
Erscheinungsdatum: 14. Januar 2015
Seitenzahl: 224
Broschiert
 9,95 €
 
 
Der Inhalt:
 
 Valentin und sein Vater finden eine Babyleiche auf ihrer Baustelle. So werden viele Journalisten angelockt, auch Mascha und ihre Mutter. 
Schnell findet Mascha Anschluss doch dann geschene mysteriöre Unfälle und ihre Mutter verschwindet plötzlich spurlos.
Mascha und ihre neuen Freunde beginnen zu rescherschieren...

Das Cover:

Schon optisch gefällt mir das Buch sehr gut, außerdem fässt es sich toll an. :) Besonders gut gefällt mir der Zeitungsausschnitt als "Klappentext". Durch die kahlen Bäume und die Vogelscheuche kommt bereits beim Betrachten eine leicht gruselige Stimmung auf.

Meine Meinung:

Janet Clark hat mich bisher noch nie enttäuscht, so auch nicht mit ihrer ersten Reihe.
Schon auf der ersten Seite springt man direkt in die Story hinein. Es ist der 7. August und Valentin befindet sich mit seinen Freunden in einer brenzilgen Situation.
Der Hauptteil der Geschichte spielt zwei Wochen zuvor. Die kleinen Ausschnitte vom 7. August bringen immer wieder eine große Portion Spannung in die Geschichte und ich habe mir jede Menge Fragen gestellt, die bis zum Ende des Buches nicht beantwortet wurden.
Über die gesamten 224 Seiten hält Janet Clark ihr Tempo. Ein Ereigniss jagt das nächste, eine Verdächtigung die andere. Man entwicktelt Theorien, verwirft sie wieder und tappt dennoch die ganze Zeit im dunkeln.
Die Charaktere sind bildlich geschildert, selbst kleine Nebenfiguren hatte ich klar vor Augen. Besonders die Protagonisten scheinen sehr glaubwürdig, ihre Ängste und Gefühle real.
Alle Dorfbwohner scheint ein Geheimnis zu umgeben.
Wem kann man trauen und wer steckt tiefer in der Sache als man denkt? Dies sind nur einige der Fragen die man sich stellt.

 Fazit:
 
 
 Ein genialer Auftakt zu einer neuen Jugend-Thriller-Reihe die ich unbedingt weiter verfolgen werde. Zum Glück erscheinen alle Teile noch in diesem Jahr.
 

Kommentare:

  1. Oh Mist- und ich hab das Buch heut in der Buchhandlung wieder zurückgelegt... aber werd es mir bestimmt noch holen (:

    Love, Lole

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Es ist soooo toll :) Band 2 ist auch schon erschienen...

      Löschen