Sonntag, 1. Februar 2015

Neuzugänge & Monatsrückblick: Januar 2015


Wahnsinn wie schnell die Zeit vergeht. Gestern war noch Weihnachten und heute ist schon der Januar vorbei.

Leider war der Januar einfach kein guter Lesemonat für mich. Ich habe nur 2 Bücher beendet und eins begonnen. Allerdings war ein echtes Highlight dabei. "Ich schreib dir jeden Tag" habe ich GELIEBT und verschlungen. (Rezension). "Das Herz des Bösen" hat mich leider mehr oder weniger in eine Leseflaute gestürzt. (Rezension).

Somit habe ich auch für die Challenge nur zwei Aufgaben erfüllen können. Dies könnt ihr auch auf meiner Challenge-Seite verfolgen. 

Eigentlich wollte ich SuB-Abbau betreiben. Das hat leider nicht funktioniert.


Aus der Buchhandlung meines Vertrauens hatte ich noch einen Restbetrag von meinem Gutschein über.
Nach sehr langem überlegen habe ich mich für diese 3 Bücher entschieden. 
Finstermoos interessiert mich sehr, da ich die drei Jugendbücher von ihr mit gut bis sehr gut bewertet habe. 
Night School ist eine Empfehlung meiner Freundin und hat ganz knapp gegen Raven Stone gewonnen. 
Stirb leise mein Engel ist mir bei Amazon ins Auge gesprungen und sofort auf meinem Wunschzettel gelandet. Ich bin gespannt....

 
Bei Tauschticket habe ich mir dann noch diese Bücher bestellt.

Mit der Ostfriesen-Reihe wollte ich sowieso dieses Jahr beginnen.

Die anderen beiden Werke sagen mir garnichts und ich habe sie mir ehrlich gesagt nur für die Challenge angeschafft. 

Vielleicht entdecke ich ja so ein neues Genre für mich.


Wie war euer Lesemonat? Wie kommt ihr mit euren Challenges voran?
Gefällt euch Night School oder Raven Stone besser?

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen