Donnerstag, 14. August 2014

10 Fragen zum Thema Bücher



Um mich besser kennen zu lernen, sind ein paar Fragen & Antworten nicht schlecht. Also, los gehts:

Wie bist du zum lesen gekommen?
Mich habe Buchstaben und Worte schon immer fasziniert. Als ich ganz klein war, hat meine Mutter mir jeden Abend vorgelesen. Für mich das schönste am Tag. Später habe ich dann immer gefragt "was steht da?" und als ich endlich selbst lesen konnte war kein Buch vor mir sicher.

Lies du die Bücher auf Deutsch oder auch in anderen Sprachen und warum?
Ich lese nur auf Deutsch. Andere Sprachen liegen mir einfach nicht. Ich war immer zu faul die Vokabeln zu lernen... Leider!

Welche Arten von Büchern liest du?
Eigentlich lese ich alles. Von Jugendbuch bis Psychothriller. Romantisch, vor Blut triefend, traurig, nachdenklich oder einfach was für zwischendurch... Ich bin für vieles offen.

Welches Genre ist überhaupt nichts für dich?
Hmm schwierig. An Historische Romane komme ich nicht ran. Zu abgedrehte Fantasy ist auch nichts für mich.

Was gefällt dir am Lesen?
Besonders liebe ich es den Kopf frei zu bekommen, zu entspannen und in eine völlig andere Welt abzutauchen!
 

Verleihst du deine Bücher?
Eigentlich ungerne. Mir ist es schon oft passiert, dass ich sie entweder garnicht oder völlig rampuniert zurück bekommen habe. Schade. Ich kann nicht verstehen wie man so mit Büchern umgehen kann.

 Ließt du Bücher mehrfach?
Leider kann ich keine Bücher zwei mal lesen. Die Spannung ist einfach raus, wenn ich schon weiß was passiert. Eigentlich verrückt denn DVD´s schaue ich ja auch mehrfach...

Hardcover oder Taschenbuch?
Das ist unterschiedlich. Eine ganze Zeit lang habe ich ausschließlich Taschenbücher gelesen, momentan tendiere ich allerdings mehr zum Hardcover. Macht sich auch besser im Regal :)

Internet oder Buchhandlung?
Am liebsten Buchhandlung. Es ist einfach toll durch den Laden zu schlendern. Bücher anfassen, sehen, riechen. Einfach unbeschreiblich schön. Allerdings schaue ich auch im Laden nach Amazon-Bewertungen.

Buch oder ebook?
Definitiv ein richtiges Buch. Ich liebe das Gefühl von Papier in den Händen ist viel schöner. Elektronik hat man im Alltag mehr als genug.

Kommentare:

  1. Wunderbar geschrieben :) *____*

    Bin schon gespannt, wie sich dein Blog im Laufe der zeit machen wird.


    Viele Liebe Grüße
    Sarah (Bücherwürmchen)

    AntwortenLöschen
  2. Danke liebe Sarah :)
    Bin auch sehr gespannt ob ich mich noch so reinfuchsen kann wie ich es mir vorstelle :)
    Liebe Grüße, Kathi

    AntwortenLöschen
  3. Na das sind doch mal Antworten, da bin ich ja nun mal gespannt, was du uns so an Büchern hier vorstellen wirst.

    Grüßle das Sonnenblümchen Ela ☼

    AntwortenLöschen